Ihr Partner für USV-, BSV-Anlagen
sowie Speichersysteme.

  Stellenangebote   

 

Kontakt: +49 (0)8165 9458 0
24. November 2020
Die Sentryum bietet maximale Zuverlässigkeit

Caimi, eines der wichtigsten europäischen designorientierten Produktionsunternehmen im Bereich Möbel und Einrichtungszubehör für Büro und Haushalt hat sich für Riello entschieden, um die Sicherheit seiner Labors und insbesondere für sein Projekt OPEN LAB zu gewährleisten.

Zuverlässigkeit für ein komplexes Projekt
OPEN LAB
besteht aus sieben futuristischen Labors, die sich speziell der theoretischen und angewandten Forschung in den Bereichen Technologie, Akustik, neue Materialien und fortschrittliches Prototyping für schallabsorbierende Produkte mit Snowsound-Technologien widmen.

Es wurde in der Caimi-Zentrale gebaut, die heute eine Gesamtfläche von über 10.000 Quadratmetern umfasst und etwa 40 Kilometer Elektro- und Datenkabel verwendet.

Dieses Element spielte eine Schlüsselrolle bei Caimis Wahl eines Partners, der einen absoluten Schutz für diese kritischen Systeme gewährleisten könnte.

Für die Funktionalität dieser neuen akustischen Labors, die dank der in Echtzeit veränderbaren Akustik und eines direkten Visualisierungssystems für Schallwellen die Art der Schallfeldanalyse auf die Umgebung ausweiten können, benötigte Caimi ein zuverlässiges System, das die elektrische Kontinuität garantiert.

Gianni Caimi - CEO der Caimi Spa - beschreibt einige der Auswahlkriterien, nach denen Riello UPS als perfekter Projektpartner ausgewählt wurde: „Nach einer sorgfältigen Bewertung haben wir uns entschieden, uns auf das führende Unternehmen der Branche, Riello UPS, zu verlassen. Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl war sicherlich die Kompetenz der Techniker und der Verkaufsabteilung, die während der gesamten Entwurfs- und Implementierungsphase der Lösung eng mit uns zusammengearbeitet haben. "

Die Details des Projekts
Die Schallkammern in den Labors haben ein Gesamtgewicht von 270 Tonnen und schwimmen auf mehreren Schichten Spezialsand mit unterschiedlicher Dichte. Ausgestattet mit modernsten Instrumenten und Geräten, die größtenteils speziell im Unternehmen entwickelt und gebaut wurden, ermöglicht OPEN LAB mehrere Verwendungszwecke und die Entwicklung neuer technischer Lösungen für das Design, die Herstellung und das Design von Materialien.

Die UPS-Techniker von Riello haben eine maßgeschneiderte Lösung entwickelt, bei der ein System installiert wurde, das aus zwei miteinander verbundenen Einheiten der Sentryum-Serie besteht, die in der Lage sind, die elektrische Last zwischen den beiden Maschinen auszugleichen und sie bei Ausfall / Wartung vollständig auf einer zu bewegen des anderen.

Die Riello-USV-Modelle der Sentryum S3U-Reihe eignen sich perfekt für "geschäftskritische" Anwendungen wie das OPEN LAB-Projekt: Sie sind transformatorfreie USVs mit dreiphasigem Ein- und Ausgang und verwenden die ON LINE-Doppelumwandlungstechnologie, die Pegel liefern kann der Verfügbarkeit von konkurrenzloser Energie, sind in der Lage, Energieeffizienz von bis zu 95,5% zu erreichen, und haben UL / CSA-Zertifizierung.

Die Sentryum-Reihe spiegelt wie alle anderen UPS-Lösungen die Unternehmensphilosophie „Zuverlässige Energie für eine nachhaltige Welt“ von Riello wider: Solider Schutz für kritische Lasten, der auch den Schutz und die Nachhaltigkeit des Planeten Erde in den Vordergrund stellt.

Während der Entwurfsphase wurde ein Ansatz der „grünen Technologie“ beibehalten, um die Verlustleistung und Energieverluste zu verringern, Strom mit geringeren Kohlendioxidemissionen zu erzeugen und die Gesamteffizienz des Systems zu verbessern.

Die für diese Installation ausgewählte USV verwendet modernste Technologien und Komponenten wie den DSP-Prozessor (Digital Signal Processor) für eine äußerst effiziente digitale Signalverarbeitung, einen Dual-Core-Mikroprozessor und einen dreistufigen IGBT-Wechselrichter, der maximalen Schutz gewährleistet für kritische Lasten, ohne die nachgeschalteten Systeme zu beeinträchtigen, bei gleichzeitiger Optimierung der Energieeinsparungen.

Beide USV-Einheiten verfügen über installierte NetMan-Netzwerkkarten und sind mit einem Touchscreen zur direkten Verwaltung der Einheit ausgestattet, der eine Remoteverbindung zu den beiden Maschinen ermöglicht und ein vollständiges Lastmanagement und eine vollständige Kommunikation zwischen den USVs gewährleistet.

Die Gesamtleistung des installierten Systems beträgt 30 kW und garantiert dem Rechenzentrum und allen angeschlossenen elektronischen Geräten im Falle eines Stromausfalls eine elektrische Kontinuität von bis zu 5 Stunden.

Caimi hat beschlossen, die Türen seiner OPEN LAB-Labors durch den Aufbau einer gemeinnützigen Struktur kostenlos zu öffnen. Universitäten, Forschungsinstitute, Stiftungen und andere Organisationen können die Einrichtungen nicht nur für Studien und Forschung hauptsächlich im Bereich Schall und Akustik nutzen, sondern auch neue Lösungen zur Verbesserung der Gesundheit und des psycho-physischen Wohlbefindens der Menschen finden.