Ihr Partner für USV-, BSV-Anlagen
sowie Speichersysteme.

  Stellenangebote   

 

Kontakt: +49 (0)8165 9458 0
9. Oktober 2018 - 16. November 2018
Deutscher Rechenzentrumspreis 2018 geht an Riello Power Systems und RWE

 

 

 

 

 

Melden Sie sich kostenlos zu unserem Kundenforum an und erfahren Sie alles über die zusätzliche Einnahmequelle Primärregelenergie: USV-Anlage mit erweiterter Speicherkapazität ermöglicht Bereitstellung von Netzdienstleistungen

 

Die Energiebranche befindet sich im Umschwung: Erneuerbare Energien sowie der Wunsch nach Nachhaltigkeit und effektiven Einsparungen stellen Versorger wie Verbraucher gleichermaßen vor neue Herausforderungen. Gerade Rechenzentren sind davon betroffen.
Nicht nur benötigen sie enorme Mengen an Energie – in Deutschland sind es jährlich etwa 12 Terrawattstunden –, sondern sie sind auch auf eine durchgängige Stromversorgung ohne Beeinträchtigungen angewiesen.
In ihrem diesjährigen Kundenforum stellt die Riello Power Systems GmbH deswegen gemeinsam mit ihren Partnern RWE Supply & Trading GmbH und Hoppecke Batterien neue Wege vor, wie sich die zur Verfügung stehende Energie effektiv nutzen lässt.

Unter dem Titel „Neue Geschäftsmodelle für Rechenzentren“ präsentieren die drei Unternehmen in fünf Städten vom 9. Oktober bis zum 15. November Fachvorträge rund um die Themen Notstromaggregate, Stromerzeugungsanlagen und USV-Batteriesysteme.
„Wir wollen Rechenzentrumsbetreibern zeigen, wie sie die Kosten ihrer Notstromversorgung senken können – bei gleichzeitiger Erhöhung der Versorgungssicherheit“, erklärt Luca Buscherini, Geschäftsführer der Riello Power Systems GmbH.
Im Zentrum steht dabei das diesjährige Gewinnerprojekt des Deutschen Rechenzentrumspreises in der Kategorie „RZ-Energietechnik“: Mit der Master+ haben Riello Power Systems und RWE eine neue Generation von USV-Geräten entwickelt, die ein fortgeschrittenes Energiesystemmanagement bieten und als Schnittstelle zur Kommunikation mit dem Netzbetreiber dienen.
Durch die Erweiterung der Speicherkapazität sowie die Integration eines Batteriemanagementsystems ist es nun erstmals möglich, eine USV-Anlage zur Bereitstellung von Primärregelleistung zu nutzen. Der Rechenzentrumsbetreiber profitiert, da die Primärregelleistung an die Übertragungsnetzbetreiber vermarktet werden kann. Die beispielsweise durch  Einspeisung von erneuerbaren Energien erzeugten Schwankungen im Netz können dadurch ausgeglichen werden.
Der Einsatz einer Premium-Batterie mit größerer Speicherkapazität sorgt zudem für eine höhere Versorgungssicherheit. „Somit kann die Master+ heute und in der Zukunft einen wichtigen Beitrag für die Einhaltung der Systemstabilität in Übertragungs- und Verteilnetzen leisten“, bemerkt Buscherini abschließend.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 31.08.2018.

Das Anmeldeformular mit allen Terminen der Kundenforen "neue Geschäftsmodelle für Rechenzentren" finden Sie unten als Download.  (siehe pdf unten - download durch klick auf DE)

 

Die Riello Power Systems GmbH, RWE Supply & Trading GmbH und Hoppecke Batterien präsentieren im Rahmen der Veranstaltungen innovative Lösungen für Netzersatzanlagen und Anlagen der unterbrechungsfreien Stromversorgung.
Die Systeme senken die Kosten der Notstromversorgung bei gleichzeitiger Erhöhung der Versorgungssicherheit des Rechenzentrums.

 

Themenüberblick:

• Erlöse durch optimierten Probebetrieb von Notstromaggregaten

• Neue USV-Generationen in Rechenzentren

• USV-Systeme kompakt oder modular + Strom-Erzeugungsanlagen

• Innovative Batterie-Systeme für die Zukunft

 

Termine und Veranstaltungsorte:

• 9. Oktober 2018 - RWE Supply & Trading GmbH, Essen

• 11. Oktober 2018 - Allianz Arena München

• 6. November 2018 - Klassikstadt Frankfurt

• 13. November 2018 - Elbphilharmonie Hamburg

• 15. November 2018 - MDR Leipzig

 

Unsere Referenten:

Dr. Hans-Günther Schwarz
RWE Supply & Trading GmbH

Dr. Hans-Günter Schwarz verantwortet den Bereich Geschäfts-
entwicklung/neue Produkte bei der RWE Supply & Trading. Der Schwerpunkt liegt in dezentralen Lösungen und Energie-Service-Angeboten für Geschäftskunden einschließlich Rechenzentren.
Dr. Hans-Günter Schwarz verfügt über langjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft.

Claudius Beermann
RWE Supply & Trading GmbH

Claudius Beermann ist Vertrags-
manager bei der RWE Supply & Trading GmbH. Er organisiert aktuell als Projektleiter die Einführung des Produkts „Vermarktung von Notstromaggregaten“ im RWE-Konzern sowie bei externen Partnern, im Fokus stehen dabei Betreiber von Rechenzentren.

Thorsten Heger
RWE Supply & Trading GmbH

Thorsten Heger ist als Vertrags-
manager bei der RWE Supply & Trading GmbH u.a. für die Entwicklung und Umsetzung von Verträgen/ Kooperationsmodellen verantwortlich. Aktuell befasst er sich insbesondere mit ausgewählten netzspezifischen Themen und forciert im Projektteam die Einführung des Produkts „Vermarktung von Notstromaggregaten“ für externe Partner.

Daniel Janke
Riello Power Systems GmbH

Daniel Janke ist bei der Riello Power Systems GmbH als Projektingenieur im Bereich Energy-Speicher-Systeme und USV-Systeme tätig. Er begleitet alle sich in seinem Bereich befindlichen Projekte von der anfänglichen Planung bis hin zur abschließenden Abnahme des Projektes.

Helmuth Brants
Riello Power Systems GmbH

Helmut Brants ist Business-Development-Manager für Energie-Speichersysteme bei der Riello Power Systems GmbH.
Herr Brants verfügt über eine langjährige Erfahrung speziell in den Segmenten "Gesicherte Stromversorgung" und "Energie-Speicherkonzepte"

Rolf Werkmeister
HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Rolf Werkmeister, Sales Director Power Generation, verantwortet den Bereich Power Generation (Generation, Transmission, Distribution) bei HOPPECKE Batterien GmbH & Co KG. Der Schwerpunkt liegt in Planung, Beratung und Vertrieb von stationären Stromversorgungsanlagen für Energieversorger, OEM und EPC.

 

Wählen Sie Ihren Wunschtermin und melden Sie sich noch heute per E-Mail über das Anmeldeformular zu einer der Veranstaltungen an!

 (siehe pdf unten - download durch klick auf DE)

Downloads

Events

Anmeldung zum Kundenforum 2018

en
it
de
es
fr
hu
nl
pl
ro
ru
vn
zh