Ihr Partner für USV-, BSV-Anlagen
sowie Speichersysteme.

  Stellenangebote   

 

Kontakt: +49 (0)8165 9458 0
Current Range: 16 - 30 A
1:1

16 A

Multi Switch ATS ermöglicht eine äußerst hohe Betriebssicherheit der Installation. Sein Funktionsprinzip gewährleistet im Vergleich zu einer einzelnen USV oder einem Bypass ein höheres Maß an Zuverlässigkeit.

Informationen anfordern »

Funktionsprinzip
Multi Switch ATS ermöglicht die direkte Verteilung von acht IEC -Verbrauchern mit 10 A oder von 1 bis 16 A in einem System mit zwei beliebigen Versorgungsleitungen (zwei Netzeingänge oder zwei USV ).
Multi Switch ATS kann an jede der beiden Versorgungsleitungen angeschlossen werden, wobei gleichzeitig die Stromaufnahme überwacht wird.
Schutz vor Störungen der Last Im Fall von Störungen einer der Lasten (zum Beispiel bei einem Kurzschluss) trennt Multi Switch ATS die Buchsengruppe, an die Last angeschlossen ist, und vermeidet somit das Ausschalten der anderen Lasten (zum Beispiel im Fall einer schlechten Selektivität der Schutzvorrichtungen).

Schutz vor Störungen der Versorgung
Falls eine der beiden Versorgungsquellen nicht innerhalb der Toleranzgrenzen liegt, schaltet Multi Switch ATS die Verbraucher auf die zweite Quelle um (dies erfolgt sofort, wenn die beiden Quellen phasengleich sind).

Eigenschaften

  • Absoluter Schutz der Verbraucher vor Störungen der Versorgung und der Last
  • Vielseitige Anwendung: mögliche Versorgung des Multi Switch ATS mit zwei unterschiedlichen Versorgungen (2 USV, auch von unterschiedlicher Größe und Typ)
  • Verkabelung im Schrank 19”
  • Übersichtspaneel
  • Möglicher Anschluss an die Überwachungs-Software PowerNetGuard
  • Keine Signalverbindung zwischen Multi Switch ATS und den Versorgungsquellen oder Verbrauchern erforderlich
  • Kompatibel mit der Software PowerShield³
  • Steckplatz für Kommunikationsplatinen

Brochure

Brochure

Auswahl Datei Sprache
en
it
de
es
fr
hu
nl
pl
ro
ru
vn
zh
Technische Daten des Modells